Sonstiges (Archiv)

Das Duo Julianna (JULIA RUBANOVA und ANNA FEDOROVA) begleiten am Piano und Violine die Vernissage der Ausstellung WELCOME am 2.2.2017

 Bei der Finissage am 21.03. um 19:30 Uhr gibt das DUO DA FA ein Konzert der besonderen Art
FARID FEYZULLA an der akustischen Violine und DANIEL GEORGIEV an der elektrischen mit Loop improvisieren gemeinsam und getrennt um die Wette - gewinnen wird auf jeden Fall das Publikum! 

Wir freuen uns auf ihren Besuch!

am 4.2. um 19:30 findet ein Jazzkonzert statt und wir freuen uns Ihnen 

ALBERT REIFERT & FRIENDS : "Reflections" zu präsentieren! 

Der Wiener Jazzpianist, Komponist und Arrangeur wird an diesem Abend Stücke seines neuen Soloalbums "Reflections" spielen und zusammen mit hochkarätigen Gästen, wie Liz PEREIRA (BRA) an der Querflöte, dem Tenorsaxophonisten Enrique THOMPSON (ARG) sowie der heimischen Ausnahmepianistin Julia SIEDL, rhythmische Eigenkompositionen, melancholische Bossas und mitreißende Standards aus dem "Great American Songbook" zum Besten geben.

Zwei Jazz Konzerte begleiten den zweiten Teil des Herbstfestivals

1. Julia SIEDL

am 02. Oktober um 19:30

mit special guests Teona MOSIA, Enrique THOMPSON, Ricardo VILA PEREIRA, Doris Ellen BAUER, Albert REIFERT

2 .  Jazz Konzert

am 14.10. um 19:30

mit Farid FEYZULLAEV (Violine), Milan CONIC (Piano), Dasha KLIMENKOVA (Gesang) & Anton Balynskiy (Saxofon, Klarinette)

 

Eintritt - freie Spende

GITARRENKONZERT AM 20. MÄRZ 2015 um 19:30

Francisco Diego MENDEZ

Aus Mexiko stammende Gitarrenvirtuose spielt Werke von Isaac Albeniz, John Dowland, Augustin Barrios, Carlo Domeniconi, Anthony Lamont
und eigene Kompositionen.

ARIEN- UND LIEDERABEND

am 29.01. um 19:30

Anna KARNOVSKA- Sopran
Anna VOLOVITCH - Piano

Im Programm sind Arien von Mozart, Bellini, Verdi;
Lieder von Schubert, Schumann, Beethoven
sowie ukrainische und russische Volkslieder

Eintritt - freie Spende

JAZZKONZERT am 17. Jänner 2015 um 19:30

Duo „Devet“:
Lubomir GOSPODINOV (Bulgarien) - Saxophon
Nikola STANOSEVIC (Serbien) – Piano

"Devet" (auf deutsch "Neun") steht für die in der Balkanischen Volksmusik typischen ungeraden Rhythmen, welche die beiden osteuropäischen Musiker perfekt zu interpretieren verstehen.

Im Programm steht neu interpretierte traditionelle Balkanmusik sowie Jazz Standards

https://www.youtube.com/watch?v=hk-C_bRYpVc

KLAVIERKONZERT AM 11. DEZEMBER, 19:30

am 11. Dezember 2014 um 19:30

Anna VOLOVITCH

PROGRAMM:
Frederic Chopin Ballade Nr.1 g-moll
Franz Liszt Rhapsodie Espagnole
Modest Mussorgsky Bilder einer Ausstellung

Eintritt freie Spende

JAZZKONZERTE IN DER GALERIE IN NOVEMBER

15. 11. um 19:30

La Musa - internationales Projekt für jetzige Musik mit Trio ORCHIDEE:

Rodrigo Parejo Flöten
Diego Muné Gitarre
Bernadette Zeilinger Flöten

Mit Einflüssen aus Lateinamerika, Orient, Spanien und Mitteleuropa entfaltet Orchidee
Musik zwischen den Welten, die dem zeitgenössischen Spielsinn neue Räume gibt.
www.bernadettezeilinger.org

23.11. um 19:30

THOMPSON-MESQUITA GROUP

Enrique Thompson Saxophon
Daniel Mesquita Gitarrie
Nikola Stanosevic Piano

"Thompson - Mesquita Group“ (gegründet 2011), verbindet lateinamerikanische Musik mit europäischen und
afro-amerikanischen Elementen. Ihr Repertoire besteht hauptsächlich aus eigenen
Kompositionen. Zu ihren Stücken gehören Tango, Choro, Forró und Bossa Nova, sowie klassische
europäische Musik, Improvisation, Jazz und zeitgenössische Musik.

www.thompsonmesquitagroup.wordpress.com
www.facebook.com/thompsonmesquitagroup

29.11. um 20:00

Teona Mosia Vokal
Nikola Stanosevic Piano

Georgische Jazzsängerin Teona Mosia und der serbische Pianist Nikola Stanosevic
werden arrangierte Stücke von georgischer Volksmusik und bekannte Jazzstandards darbieten, wobei auch balkanische Klänge und Einflüsse zu hören werden.

https://soundcloud.com/teona-mosia
http://www.albertinapassage.at/nikola-stanosevic/

Wien 8, Piaristengasse 1/II (Ecke Roter Hof)
Eintritt: Freie Spende