Archiv der Ausstellungen

ANATOLY BURYKIN - MALEREI DER LETZTEN JAHRE

Besuchen Sie die Vernissage der Ausstellung am
27. November 2008. ab 19 Uhr

Der Kunstler ist anwesend

Flamenkotanzeinlagen,
Livemusik, Gesang

Dauer der Ausstellung bis 26.Dezember 2008

Die Ausstellung "ANATOLY BURYKIN - MALEREI DER LETZTEN JAHRE" wurde ergänzt und bis 18. Februar verlängert

HERBST CUVÉE

Ein Fest für alle Sinne -
Bilder, Keramik, Mode, Schmuck...
Vernissage am 23. September ab 19:30
mit Musik, Tanz, Lesung, Weinverkostung etc, etc, ...

Die Ausstellung dauert bis 12. Oktober 2009.

WEGE UND STATIONEN

BESUCHEN SIE DIE VERNISSAGE DER AUSSTELLUNG MIT DEN WERKEN VON
GUNDA TIMMEL-REITTER UND JACK HELLEWELL
AM 23. Oktober ab 19 Uhr

Die Künstlerin Timmel-Reitter wird anwesend sein

Livemusik, Büffet

DAUER DER AUSSTELLUNG BIS 22.NOVEMBER

Vier Jahre Galerie am Roten Hof

ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG
DURCH BEZIRKSVORSTEHER
HERRN HERIBERT RAHDJIAN

VIER JAHRE GALERIE AM ROTEN HOF
am 27. MAI 2008 ab 19 Uhr 30

ALTE UND NEUE WERKE
BEKANNTER
SOWIE
NEUER KÜNSTLER DER GALERIE

MICHAEL DANGL LESUNG

RONEN NISSAN KLASSISCHE GITARRE

EINIGE KÜNSTLER WERDEN ANWESEND SEIN
BÜFFET MIT RUSSISCHEN SPEISEN


DIE KÜNSTLER:
Anna Birshtein, Boris Borsch, Anatolij Burykin, Michail Evstafjev, Elena Figurina,
Andrej Gennadijev, Alexej Gostinzev, Gia Guguschwili, Georgi Okropiridse, Arkadij
Ostromuchov, Andrej Rudjev, Erika Seywald, Igor Torschenko, Alexander Zadorin, Aron Zinstein, et al

Arkadij Ostromuchov

Ausstellung mit Werken des aus Moskau stammenden Künstlers ARKADIJ OSTROMUCHOV läuft bereits seit 13. März.
Seine Arbeiten sind Geschichten, die auf subtile Weise aufwühlen und beunruhigen,
in denen scheinbare Alltäglichkeit mit eigener Irrationalität zusammenstösst.

"MADE IN ITALY" Ausgewählte Werke italienischer Künstler

AUSSTELLUNG VON 31.10. BIS 20.11. 2007

Paolo Angelucci aus Pescara - Polaroidphotos, die auf einem Lambadrucker
ausgedruckt werden und zwischen zwei Plexiglas-Platten eingeschweißt
werden

Cristiana Cerrini aus Rom - Video-Standbilder auf Aluminium

Marcello De Angelis aus der Provinz Verona - Acryl auf Leinwand mittels
Injection-Painting

Marcello Framba aus Occhiobello (Rovigo) - Acryl auf Leinwand

Elisabetta Frameglia aus der Provinz Verona - Acryl auf Leinwand

Giuseppe Gonella aus der Provinz Venedig - Öl auf Leinwand

Lorella Paleni aus der Provinz Bergamo - Öl auf Leinwand

Greta Pastorello aus Neapel - Öl auf Leinwand

Giuliano Pastori
aus Rom - Acryl auf Leinwand

Carmela Rizzuti aus Palermo - Öl auf Plexiglas bzw. Karton

Andrea Sampaolo aus Rom - Mischtechnik

Armando Santelli
aus Bergamo - Tusche und Graphit auf geknittertem
Transparentpapier

Vladislav Shabalin aus Udine - Mischtechnik unter Verwendung einer
fossilen Steinplatte

Mennato Tedesco aus der Provinz Varese - Öl auf Leinwand

ANATOLY BURYKIN - MALEREI

BESUCHEN SIE DIE AUSSTELLUNG
MIT DEN WERKEN VON ANATOLY BURYKIN

DAUER DER AUSSTELLUNG BIS 23. DEZEMBER 2007

MALEWITSCHS ENKEL - Spuren der russischen Avantgarde

Die Künstler aus St. Petersburg
Jurij Gobanov
Alexej Gostinzev
Elena Grizenko
Alexander Nosov

gehören der Sterligov-Gruppe an, welche sich in den siebziegen Jahren um den Maler Vladimir Sterligov (1904-1973), einstigen Schüler und Mitarbeiter von Kasimir Malewitsch, gebildet hat. Sterligov, der als letzter Künstler der klassischen russischen Avantgarde gilt, hat diese Schule gegründet, um jene Kunstauffassung und Anschauungen weiter zu entwickeln und zu tragen.

VERNISSAGE der AUSSTELLUNG
findet am 20. September 2007 ab 19.Uhr statt

Einleitende Worte Dr. Dieter Boden, Botschafter a. D.

Die Künstler sind anwesend.