Stadt. Land. Fluss

Janna Yakovleva

Ausstellung vom 16. November bis 20. Dezember 2018

Mit feinen und entschlossenen Linien portraitiert Janna Yakovleva (*1963 in Moskau) treffsicher Straßenzüge und Plätze europäischer Städte wie Paris und Venedig. Die gedämpften Töne und einige gezielte Farbakzente schaffen eine einzigartige ambivalente Stimmung von Stille und Aufbruch, Melancholie und Sehnsucht.

Vernissage: Donnerstag, 15. November 2018 um 19:30 Uhr

Künstlerin ist anwesend

Livemusik mit Zhale Rasulova